Unsere Erfahrungen teilen wir gerne mit Ihnen. Vielleicht haben auch sie gute Tipps für uns?

Etageren machen

Diese schönen Mitbringsel sind immer noch im Trend. Wir verkaufen einiges an Geschirr, das dann zu diesen mehrstöckigen Schönheiten verarbeitet wird.
Unser Tip: Sie müssen sich nicht die teuren Diamantbohrer kaufen um den Teller das nötige Loch zu machen; ein Betonbohrer geht auch. Es braucht auch kein Wasser oder Öl, um dieses Loch zu machen. Wichtig ist einfach, dass das Loch schön in der Mitte und senkrecht gebohrt wird. 

Schranktüren richtig abnehmen

Des öfteren durfte ich demontierte Schränke abholen, bei denen man sich mit den Türen zu viel Mühe gemacht hat. Man muss die Scharniere nicht von den Schrankwänden schrauben, um die Türen abzunehmen. Bei den meisten Schränken kann man auf dem Scharnier einfach eine Schraube lösen oder ganz wegschrauben; et voila dann lässt sich die Türe einfach wegnehmen. Die besseren Qualitäten verfügen sogar über einen Klickverschluss. Dies erkennen Sie, wenn es vorne eine Art Klappe hat, die Sie rauf drücken und so die Türe lösen können.

Duschstange ist auseinander

Vielleicht ist Ihnen das auch schon passiert. Aus Versehen die Stangen auseinandergezogen bis sie beide Teile in der Hand hatten. Nun bringt man die blöde Feder nicht mehr in die andere Röhre rein.
Nehmen Sie bei beiden Stangen die Plastikteile weg , dann können sie die Dünnere von hinten durch die Dickere; Feder kommt von hinten nach; schieben. Beide Deckel wieder montiert und die Duschstange lässt sich auf die gewünschte Länge anpassen.

Waffen

Eine Waffenscheinpflichtige Waffe kauft man nicht; die adoptiert man. Damit will ich sagen, dass es einiges braucht: Waffenschein, guter Leumund, bis man eine Schusswaffe besitzen darf. Aber was nicht minder schwierig ist, diese wieder los zu werden. Auch da darf ich diese nicht einfach verkaufen, da ich ja durch den Waffenschein registriert bin.
Mein Tipp: es gilt als kriminell, wenn man Waffen unter der Hand verhökert. Wählt in jedem Fall den Rechtsweg. Man weiss nie, was mit deinem ehemaligen Eigentum noch passiert. noch besser, wenn man sie nicht will/braucht, VERNICHTEN lassen.

Schrankmontage

1. Schritt:
Eigentlich kann man fast alle Schränke alleine aufbauen. Wichtig ist dass man die richtige  Reihenfolge einhält.
Zuerst die linke Wand mit dem Boden verbinden und dann anschrauben.
Die Schrankwand an die Zimmerwand anlehnen.






2. Schritt
Dann wird die Rückwand eingeschoben und an der Seitenwand befestigt.








3.Schritt
Nun den Deckel via Rückwand einschieben. Mit der linken Hand halten und an der Seitenwand anschrauben.








4.Schritt
Voila, noch die rechte Seitenwand anschieben und festschrauben.
Dies geht auch wenn man die Rückwand anschrauben oder nageln muss.






Mundgeblasen oder maschinell verarbeitete Glaswaren

Haben sie sich auch schon gefragt, wie man unterscheiden kann, ob etwas mundgeblasen oder maschinell gemacht wurde? Eigentlich ist es recht einfach. Mundgeblasene Glaswaren haben keinen Mittelstreifen/Äquator :-) . Diesen Streifen gibt es wegen den Formen, wie bei den Osterhasen.

Braunes Klebeband

Nehmen Sie nie braunes Kunststoffklebeband um bei Möbeln aller Art, Holz, Kunststoff, Glas oder Metall Teile anzukleben. Dieses Klebeband hat die schlechte Eigenschaft, dass es sich mit jedem Stoff verbindet und nur noch mit scharfen Mitteln wegzubringen ist. Bei furnierten Möbeln kommt nicht selten gleich das Furnier mit und das Möbel ist nachher nicht mehr schön anzuschauen. Benutzen Sie lieber das Malerabdeckband aus Papier. Damit passiert dies nicht, da sich der Leim nicht so mit den Materialien verbindet.

Elektrischer Schraubendreher

Setzen Sie Möbel nicht mit dem elektrischen Schraubenzieher zusammen. Gerade billige Möbel machen Sie kaputt, wenn Sie die Schrauben nicht mit Gefühl anziehen können. Da die Spanplatten nicht mehr sind was sie einmal waren, mag es da keine Überdrehung leiden und schon ist die Schraube ausgerissen. Aber auch Türen sollten von Hand angeschraubt werden. Wenn Sie das beherzigen, so bin ich sicher, dass so ein Möbel gute Chancen hat, dass man ein zweites Mal montieren kann.

Kofferzahlenschloss neu programmieren

Bei vielen Schlössern kann man den Öffnungsknopf, mit dem man den Koffer ja öffnen kann, einfach auf die Gegenseite drücken und halten. Während Sie den Knopf eben gegen die Öffnungsrichtung halten, können Sie die Nummer einstellen, die sie wollen. Verstanden? Wenn nicht, dann kommen sie doch vorbei, wir zeigen es ihnen gerne.
Brock n'Roll

Versicherungen für PKW-Anhänger

Wenn Sie für einen Anhänger ein Kontrollschild haben, so ist dieser nur versichert, wenn Sie diesen am Auto angehängt haben. Wenn Sie wollen, dass er auch stehend versichert ist, dann müssen Sie eine Kaskoversicherung abschliessen.